Nox-Rust 1100

Metallschutz: Eisenhaltige Metalle, Eisen, Stahl.

Ein Schmieröl und Korrosionsschutzmittel für Metalle in geschlossenen Systemen. Verhindert Rost, der bei Layup und Erhaltung durch Kondensatansammlung im Innern des Geräts entsteht.

Ein Schmieröl und Korrosionshemmer zum Schutz von Metallen in geschlossenen Systemen wie Kraftstofftanks, Hydraulik- und Kühlmittelumlauf-Systemen. Verhindert Rost, der bei Layup und Erhaltung durch Kondensatansammlung im Innern des Geräts entsteht. Kein Entfernen erforderlich. Kann direkt aus Kübeln oder Trommeln verwendet werden.

Nox-Rust 1101

Metallschutz: Stahl, Eisen, Zink, Aluminium.

Wird in geschlossenen Systemen verwendet, die verschiedene Metalle enthalten. Das mineralölbasierte Nox-Rust 1101 kann bei Eisen- und Nichteisenmetallsystemen in voller Konzentration eingesetzt werden. Es eignet sich auch für Kraftstofftanks, Getriebegehäuse, Lagertanks, Kupplungskammern, Kurbelgehäuse und Getriebe.

Verwendbar in Systemen, die eine Kombination von Metallen, u. a. Stahl, Eisen, Zink, Messing und Aluminium, enthalten. Typische Beispiele für „geschlossene“ Systeme sind Kraftstofftanks, Getriebegehäuse, Lagertanks, Kupplungskammern, Zylinder, Kurbelgehäuse, Getriebe, Hydraulik- und Kühlmittelumlauf-Systeme und Metallbehälter. Nox-Rust 1101 kann bei Eisen- und Nichteisenmetallsystemen in voller Konzentration eingesetzt werden. Der Korrosionsschutz hält bis zu 1 Jahr lang an. Das Produkt kann zum Schutz unlackierter Auto- und Lastwagenkarosserieteile während der Lieferung auch in die Versandkisten eingenebelt werden. Wird in Kübeln, Tonnen und Spraydosen verkauft.

Nox-Rust 1200 DC

Metallschutz: Stahl und andere Metalle in geschlossenen Systemen; mit Kupfer und Messing kompatibel.

Umweltsichere, siliziumfreie Wasserlösung für geschlossene Systeme. Die wasserlösliche Flüssigkeit durch Einnebeln oder Aufsprühen anwenden. Siliziumfreie Flüssigkeit hinterlässt keine Rückstände. Sie enthält keine Phosphate, Schwermetalle oder Nitrite. Dient zur Erhaltung von Geräten und Rohrsystemen, die vor der Lieferung oder Lagerung einer hydrostatischen Prüfung unterzogen werden müssen. Vor der Geräteabschaltung ist keine spezielle Oberflächenpräparation erforderlich.

Umweltsichere, siliziumfreie Wasserlösung für geschlossene Systeme. Das wasserlösliche Nox-Rust 1200DC durch Einnebeln oder Aufsprühen anwenden. Die siliziumfreie Flüssigkeit hinterlässt keine Rückstände. Sie enthält keine Phosphate, Schwermetalle oder Nitrite. Verwenden Sie das Produkt zur Erhaltung von Geräten und Rohrsystemen, die vor der Lieferung oder Lagerung einer hydrostatischen Prüfung unterzogen werden müssen. Das Produkt bietet fortlaufenden Korrosionsschutz für Eisenmetalle und ist mit Kupfer und verzinktem Stahl kompatibel. Die klare, geruchlose Flüssigkeit muss in der Regel vor Wiedereinschalten des Geräts nicht entfernt werden.

Nox-Rust 9800

Metallschutz: Stahl, Eisen, Zink, Aluminium.

Die wasserlösliche VCI-Flüssigkeit wird durch Einnebeln oder Sprühen in geschlossene Systeme angewandt. Die klare, gelbliche Flüssigkeit ist gebrauchsfertig. Feuchtigkeitsabsorbierend, fingerabdruckabweisend. Kein Entfernen erforderlich.

Die wasserlösliche Nox-Rust 9800 VCI-Flüssigkeit ist für das Einsprühen oder Einnebeln in umschlossene Räume wie Turbinen, Rohre und Tanks konzipiert. Die klare, gelbliche Flüssigkeit ist feuchtigkeitsabsorbierend, fingerabdruckabweisend und gebrauchsfertig. Bietet fortlaufenden Schutz gegen Korrosion und Oxidation von Stahl, Eisen, Zink und Aluminium. Kein Entfernen erforderlich.

Nox-Rust 4101

Metallschutz: Lagerung im Freien und Transportschutz für Stahl, Zink.

Schützt in Bereichen, in denen Säuredämpfe vorhanden sind, wie z. B. bei Beizvorgängen. Verhindert die Korrosionsbildung auf Stahlteilen und Geräten, die unter feuchten Bedingungen gelagert werden. Nicht färbend. Mit Lösungsmittel auf Mineralölbasis, ätzendem Reiniger, Dampf entfernbar.

Nox-Rust 4101 schützt Stahl in Bereichen, in denen Säuredämpfe vorhanden sind, wie dies häufig bei Beizvorgängen der Fall ist. Das nicht färbende, wasserverdrängende, leichte Öl kann einfach durch Eintauchen, Aufsprühen, Verlaufbeschichtung (Flow Coating) oder Aufbürsten angewandt werden. Der weiche, wachsartige Film schützt Stahl und Zink und ist auch mit Nichteisenmetallen kompatibel.

Safecote CV

Metallschutz: Stahl, Gusseisen, Eisenlegierungen.

Eine Mischung aus Hemmern, Emulgierungsmitteln und Tensiden, die zum Schutz von Eisenmetalloberflächen einen weichen fettigen Film aus einem Wasseremulsionssystem auftragen. Ausgezeichneter Schutz gegen hohe Feuchtigkeit und Salzsprühnebel.

Safecote CLV

Metallschutz: Transportbeschichtung für Eisenmetalle

Eine wasserbasierte Transportbeschichtung, die bei der Lagerung und Lieferung umweltsicheren Korrosionsschutz für Eisenmetalle bietet. Der geringe VOC-Gehalt schützt Metalloberflächen durch Auftragen einer festen, wachsartigen Filmschicht.

 

Um Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Schmier- oder Schutzflüssigkeit für Ihre Anwendung zu erhalten, rufen Sie uns unter der Nummer +49-89-4522036-0 an oder schicken Sie uns eine E/Mail an service@daubertcromwell.eu